Ich vermute, Sie suchen einen Dachdecker oder sind einfach nur neugierig!

Wie dem auch sei, ob wir alle Ihre Erwartungen erfüllen, vermag ich nicht einzuschätzen.
Aber wir können es ja mal versuchen, indem Sie ein wenig stöbern, fündig werden und sich bei uns melden.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören.

Oder Ihnen ist es langweilig, tja dann ...

Sie wollen sparen?

Seit einigen Jahren sind die Ausgaben für handwerkliche Tätigkeiten an bestehenden Gebäuden nach § 35 a EStG steuerlich begünstigt. Der Auftraggeber kann bei der jährlichen Einkommenssteuererklärung eine Steuerermäßigung für seine Aufwendungen für Handwerkerleistungen geltend machen. Abzugsfähig sind 20 % von maximal 6.000,00 € Handwerkerkosten – also bis zu 1.200,00 € pro Jahr und Haushalt.

Begünstigt werden alle handwerklichen Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, die für einen inländischen, einen in der Europäischen Union oder einen im Europäischen Wirtschaftsraum liegenden Haushalt des Auftraggebers erbracht werden. Dies sind beispielsweise: Arbeiten am Dach, an der Fassade, an Garagen, an Innen- und Außenwänden. Auch die Reparatur oder Modernisierung von Fenstern, Türen und Treppen ist begünstigt ebenso wie Asbestsanierungen, der Dachgeschossausbau, die Dachrinnenreinigung und Hausschwammbeseitigung.

Nicht begünstigt werden handwerkliche Tätigkeiten im Rahmen von Neubaumaßnahmen.

Mehr Info

Unser Service

Nutzen Sie unseren Service, lassen sich beraten und ein Angebot unterbreiten.
Die Erstellung einer bauphysikalischen Berechnung zur Tauwasserfreiheit und dem geforderten Wert der Energieeinsparverordnung gehören ebenfalls dazu.

Förderprodukte für Bestandsimmobilien

Sie planen eine Sanierung, um die energetischen Werte Ihres Hauses zu verbessern? 
Dann haben sie mit diesem Link die Möglichkeit, sich bei der KfW-Bank vorab zu informieren.

Infoseite der KfW-Bank

Newsletter

Bitte beachten Sie unsere Rubrik Newsletter, in der wir regelmäßig auf Neuerungen aufmerksam machen, die den Bausektor betreffen. Das gilt für Bauherrn ebenso wie für Handwerker.

Newsletter besuchen

Anschrift

Martin Stapper
Dachdeckermeister
Schmaler Wall 9a
50769 Köln

Tel. 0221 558475
Mobil 0171 5448314
Fax 0221 5507700
Mail martinstapper@me.com
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 07:00 - 17:00 Uhr 

Mitglied der Dachdecker- und Zimmerer- Innung Köln